Tröstet mein Volk

 

Musik

 

Namenloser unter den Propheten,

der Jesajas Feuer weiterträgt,

den Besiegten und vom Wind Verwehten

hast du neuen Mut ins Herz gelegt:

„Gott erscheint! Und durch die Wüste führt

er euch heimwärts wie ein guter Hirt.“

 

Rätselhafter unter den Propheten,

einen Schmerzensmann hast du gemalt,

einen, der verachtet und zertreten

alle Schulden seines Volks bezahlt:

„Gottes Licht bringt er der ganzen Welt,

weil er sich an unsre Seite stellt.“

 

Hoffnungsträger unter den Propheten,

keiner tröstet kraftvoll so wie du.

„Gott reißt seinen Knecht aus allen Nöten.

Unaufhaltsam nimmt sein Friede zu.“

Hilf, Prophet, dass unsre Herzen sehn,

wenn die Worte, die du riefst, geschehn.

 

© Peter Gerloff

 

 

 

       Startseite