Zwei Danklieder zur Firmung

 

Melodie

„Danke für diesen guten Morgen“

(Martin Gotthard Schneider)

 

Musik

 

Danke für deinen Geist des Lebens,

danke, dass ich ihn in mir trag.

Danke, dass ich dir nie vergebens

meine Sehnsucht sag.

 

Danke für deinen Geist der Stärke,

danke, dass er mir Hoffnung macht.

Danke – denn auch wenn ich's nicht merke,

gibt er auf mich acht.

 

Danke für die, die mich begleiten,

danke für jeden, der mich liebt.

Danke, wenn es nach Streitigkeiten

wieder Frieden gibt.

 

Danke für Stärken und Talente,

danke – fühl ich mich oft auch klein.

Danke, denn wenn ich alles könnte,

bliebe ich allein.

 

Danke, nur du bist ohne Schranken,

danke, ich halt mich fest daran.

Danke, mein Gott, ich will dir danken,

dass ich danken kann.

 

© Peter Gerloff

(Str. 5  nach  M. G. Schneider)

 

 

 

 

Melodie

„Amazing Grace“

 

Musik

 

Geschenk des Himmels an die Welt,

du Geist, der uns erschuf,

der uns auf Jesu Spuren hält,

hab Dank für deinen Ruf.

 

Im Marktgeschrei um Heil und Sinn

verschaffst du klare Sicht.

Kommt Nacht und Angst – du wohnst darin,

und nie verlöscht dein Licht.

 

Du sprichst von Jesu Kreuz und Tod

und seinem Auferstehn,

hältst wach in uns, was er gebot,

und hilfst, mit ihm zu gehn.

 

Hab Dank für Liebe, Kraft und Mut,

für Können und Vertraun!

Wenn jeder kleine Schritte tut,

lässt du uns Großes schaun.

 

© Peter Gerloff

 

 

 

 

        Startseite