Den Glauben singen – Gästebucharchiv

2001-2004

 

[Aktuelles Gästebuch]

 

[Startseite]

 

 

Datum:

28.02.2004 um 12:43:17

E-Mail:

MoHoPeier@web.de

Homepage:

--

Name:

Monika Peier

Mitteilung:

Grüß Gott Herr Pfarrer Gerloff! Ich freue mich, dass ich beim Herumsurfen, (Im W-W-W) auf sie gestossen bin.Es hat uns nach jahrelanger kirchlichen Mitarbeit in die \"Wüste\" verschlagen, und ich war ständig auf der Suche, wenigstens im Internet mit Kirche ausserhalb eines Gottesdienstes Kontakt aufzunehmen. Funama ist für mich Anfängerin im Internet zu kompliziert.Vielleicht können sie mir einen Tipp geben.Mit freundlichen Grüßen Monika Peier

 

Datum:

27.02.2004 um 11:22:23

E-Mail:

KircheMSt@aol.com

Homepage:

-

Name:

P. Heinrich Mühlbauer

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Gerloff,dann und wann bin ich schon auf Liedtexte von Ihnen gestoßen und habe sie auch gerne verwendet, wenn ich die passende Melodie aus dem GL ausfindig machen konnte. Immer habe ich mich gefragt, wer wohl das ist. Jetzt aber habe ich auch Ihre Homepage entdeckt, eine wahre Fundgrube, und auch die Info über Ihre Person. Vielen Dank für Ihren Dienst.Wenn Sie auch passende Liedtexte zum Thema Berufung, kirchliche Berufe haben, wäre ich recht dankbar, weil für halten jeden Monat Heilige Stunde in diesem Anliegen der Kirche. Viele GrüßeP. Heinrich Mühlbauer Katholisches Pfarramt\"Mariä Schmerzen und Sankt Ulrich\"87764 Maria Steinbach

 

Datum:

22.02.2004 um 18:29:50

E-Mail:

dietmar.hoelmer@t-online.de

Homepage:

-

Name:

Dietmar Hölmer

Mitteilung:

Hallo Herr Gerloff,durch den Artikel in der Zeitschrift \"praxis gottesdienst\" bin ich auf Ihre Seite gestoßen. Ich finde Ihre Texte toll und aussagekräftig. Haben Sie vielleicht auch Vorlagen zu den Heiligen Sebastian, Ludgerus und Jodocus. MfGDietmar Hölmer, Brilon-Alme

 

Datum:

21.02.2004 um 22:22:48

E-Mail:

Pastor_Voget@web.de

Homepage:

http://www.kirchen-kontakte.de

Name:

Karl-Martin Voget

Mitteilung:

Lieber Bruder Gerloff,als künftigen katholischen Kollegen werde ich Sie ja im April in Sehnde begrüßen können. Hier schon einmal ein Vorabgruß aus der evangelischen Nachbarschaft. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!

 

Datum:

23.01.2004 um 21:10:26

E-Mail:

sebastian_renzewitz@hotmail.com

Homepage:

http://www.new-generation-homepage.de.vu

Name:

Sebastian Renzewitz

Mitteilung:

Hallo Herr Pastor Gerloff!Da ich schon des öfteren Ihre Homepage besucht habe, dachte ich mir, dass es nun auch mal an der Zeit ist, einen Eintrag im Gästebuch zu verfassen.Wie ich hier gelesen habe, werden Sie ja in Sehnde schon mit Freuden erwartet!Allen Sehndern sei gesagt: Da habt ihr auch allen Grund zu!Ich finde es aber auch sehr schade, dass Sie St.Bernward verlassen. Ich habe immer gerne in Ihren Messen georgelt und werde das bis März auch noch weiter tun.Und wenn Sie mal dringend einen Organisten brauchen, dann denken Sie ruhig an mich oder meinen Vater. Ich würde mich freuen, wenn wir in Kontakt bleiben würden.Ich wünsche Ihnen alles Gute.Ihr Sebastian Renzewitz

 

Datum:

23.01.2004 um 03:53:14

E-Mail:

gregholz@web.de

Homepage:

-

Name:

Gregor Holzer

Mitteilung:

Hallo!Ich bin Mitglied der Seelsorgeeinheit Sehnde Bolzum und bin derjenige, der momentan in Bolivien seinen Zivildienst macht.Vermutlich werde ich erst im Dezember zurueckkehren und dann auch im April zum Studieren Sehnde gleich wieder verlassen. Doch durch das Zeltlager Roederhof bin ich wohl ewig an die Gemeinde gekoppelt.Auch wenn sich das von so weiter Entfernung vielleicht etwas komisch anhoeren mag, aber: Herzlich Willkommen!

 

Datum:

18.01.2004 um 16:27:19

E-Mail:

info@die-roten-finger.de

Homepage:

http://www.die-roten-finger.de

Name:

Bernd Linde/ Doris Schweda

Mitteilung:

Lieber Herr Gerloff,wir sitzen hier zusammen und schauen und hören uns Ihre wunderbaren \"Saiten\" an. Dank des Gästebuchs wissen wir auch endlich, wo Sie demnächst zu erleben sind. Wir freuen uns, Sie mal wieder zu sehen.Liebe Grüsse von D.Schweda und B.Linde

 

Datum:

05.01.2004 um 14:57:20

E-Mail:

Helmut.Holzer@t-online.de

Homepage:

-

Name:

Helmut Holzer

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Pfarrer Gerloff!Seit vielen Jahren bin ich Mitglied des Pfarrgemeinderates Ihrer künftigen Pfarrgemeinde St. Maria Sehnde. Von Ihren Internetseiten bin ich begeistert und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihnen! Wie Sie vielleicht schon wissen, veranstaltet unsere Pfarrgemeinde seit 1949 jedes Jahr Ferienfreizeiten, seit 1952 ohne Unterbrechung als Zeltlager auf dem Röderhof. Dort werden jeden Abend am Lagerfeuer von den (in den letzten 20 Jahren) ca. 60 bis 100 Teilnehmern begeistert Lieder zu Gitarrenklängen gesungen.Es wäre eine große Freude, wenn Sie dieses Jahr zeitweise mit dabei wären und mit uns vielleicht einige neue Lieder einüben könnten!Die Termine:Aufbaulager: 2.-10.7.04Hauptlager: 10.7.-23.7.04.Mit frohem, herzlichen GrußHelmut Holzer

 

Datum:

03.01.2004 um 11:28:17

E-Mail:

juerg1marquardt@compuserve.de

Homepage:

keine

Name:

Jürgen Marquardt

Mitteilung:

Lieber Peter Gerloff,auf der Suche nach Bach-Kennern stieß ich auf ihre Internet-Site. Ich freue mich, einen ausgewiesenen \"Musikfachmann\" gefunden zu haben und erhoffe mir in diesem Sinne einen fruchtbaren Erfahrungsaustausch.Liebe GrüßeJürgen Marquardt

 

Datum:

01.01.2004 um 14:16:45

E-Mail:

ESchlenkhoff@web.de

Homepage:

--

Name:

Elisabeth Schlenkhoff

Mitteilung:

Hallo Herr Pastor Gerloff,ich bin bei meiner Recherche zu \"Antonius von Padua\" auf Ihre Seiten gestoßen und bin begeistert! So schönes Liedgut und zu größtenteils bekannten Melodien aus dem Gotteslob: einfach toll.Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie ein gesegnetes Neues Jahr und uns noch viele schöne weitere Lieder von Ihnen...Herzliche NeujahrsgrüßeElisabeth Schlenkhoff

 

Datum:

31.12.2003 um 11:41:36

E-Mail:

klaus.ahlborn@freenet.de

Homepage:

-

Name:

Klaus Ahlborn

Mitteilung:

Hallo Pfarrer Gerloff,bin auf Ihrer Homepage gelandet und gratuliere zu der sehr informativen Seiten insbesondere Ihres Liedgutes.Ich freue mich auf eine Begegnung im April in Ihrer neuenGemeinde St. Maria und St.Josef in Sehnde.Ihnen ein gesegnetes Neues Jahr Klaus Ahlborn

 

Datum:

21.11.2003 um 21:26:21

E-Mail:

w.hirtz@web.de

Homepage:

-

Name:

Pfarrer Wolfgang Hirtz

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Pfarrer Gerloff,da ich mich regelmäßig Ihrer Lieder für den Gottesdienst bediene, hier noch einmal ein herzliches Danke schön dafür. Die Gemeinde singt die Lieder gerne mit und ich freue mich über die Lebensnähe und zeitgemäße Sprache. In den nächsten Tagen feiern wir die Heilige Cäcilia, die nicht ganz rechtmäßige aber trotzdem würdige Patronin der Kirchenmusik. Wäre ein Lied zu ihren Ehren einmal möglich?Mit allen guten WünschenIhrer bruder in ChristusWolfgang Hirtz

 

Datum:

10.11.2003 um 09:31:48

E-Mail:

Kipfelsberger.P@gmx.de

Homepage:

-

Name:

Petra Kipfelsberger

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Gerloff,ich darf Ihnen im Namen meines Chores nochmals ein herzliches Vergelt\'s Gottsagen für das ganz tolle Ottilialied, das Sie mir geschickt haben (das nachder Melodie von GL 268). Alle waren gestern bei der Chorprobe ganzbegeistert.Ihnen einen schönen Sonntag, Petra

 

Datum:

04.11.2003 um 09:43:17

E-Mail:

wolfgang.oehmichen@gmx.de

Homepage:

-

Name:

Wolfgang Oehmichen

Mitteilung:

Manchmal lohnt sich surfen. War unterwegs zu Material zum Martinstag und bin auf die Seite geraten. Super Sache, nur die Musik kann ich nicht bekommen. Auf alle Fälle: Eubntrag bei meinen Favoriten!

 

Datum:

22.10.2003 um 14:28:14

E-Mail:

birgit.mina@liwest.at

Homepage:

-

Name:

Birgit Mina

Mitteilung:

Das war mal eine echt prima Idee! Ich habe gestern im Internet ein paar guteIdeen für unser \"Allerheiligenfest\" gesucht. Meine Kinder waren gleich die Versuchskaninchen\" ob die Lieder gut zu singen sind. Das Ergebnis war - naja sehr schräg, sehr laut, aber alle waren begeistert. Das erwähnte Allerheiligenfest ist übrigens auch so eine schräge Idee vonein paar Müttern, die nicht unbedingt begeistert von \"Halloween\" sind, esist das erste Mal., dass wir so etwas versuchen. Jedenfalls, herzlichen Dank für die absolut feinen Lieder, vielleicht kommenSie wieder mal dazu, noch mehr zu texten? Viele Grüße und Gottes SegenBirgit Mina

 

Datum:

13.10.2003 um 14:15:47

E-Mail:

Katrinobst@onlinehome.de

Homepage:

-

Name:

Katrin Obst

Mitteilung:

Das ist ja toll,deine Website!Ich bin überhaupt nicht katholisch,aber ich hab das Lied \"Vergiss es nie,dass du bei uns bist...\" gesucht.Herzliche Grüsse Katrin

Das Lied kenne ich zwar nicht, aber wenn es dich hierhergeführt hat, kann es nicht schlecht sein ;-)

Gruß & Gutes zurück! –pg-

 

Datum:

30.09.2003 um 08:21:30

E-Mail:

KAndrsKng@aol.com

Homepage:

-

Name:

Andreas König

Mitteilung:

Lieber Pfarrer Gerloff !Schon öfters habe ich in Ihrer wunderbaren Liedersammlung gestöbert.Herzlichen Dank dafür !!Diese Lieder machen mir viel Freude, insbesondere die Gesänge zu den Heiligenfesten.Unsere \"Werktagsgemeinde\" hat so manches Lied schon dankbar angenommen weil dadurch die Liturgie noch mehr Klang und Farbe bekommt.Ich würde mir wünschen das so manches Lied aus Ihrer Feder in das geplante neue \'Gotteslob\' kommt.Alles Gute und viele Grüße !Andreas König(Kaplan in Bocholt)

 

Datum:

25.09.2003 um 13:14:54

E-Mail:

franjo.mehring@gmx.net

Homepage:

http://www.franjomehring.4d2.de

Name:

Franz-Josef Mehring

Mitteilung:

Grüß Gott, Herr Gerloff!Nachdem ich heute mein Gästebuch anklickte, lachte mich ein neuer Eintrag an. Der Eintrag veranlasste mich, den dort stehenden Link anzuklicken, so dass ich auf Ihrer Seite gelandet bin.Großes Lob für Ihre Homepage! Schön, dass man hier neue Texte zu altbekannten Melodien findet, aber auch neue Melodien von Ihnen entdeckt. Vor allem die vielen Texte für Heilige ist gelungen, da man ja bei der Auswahl von Liedern zu solchen Anlässen nur eine spärliche Auswahl im Gotteslob findet.Für Ihre Tätigkeit alles Gute. Gottes Segen auch Ihrer Familie!Franz-Josef M.

 

Datum:

23.09.2003 um 16:16:31

E-Mail:

info@j-m-music.de

Homepage:

http://www.j-m-music.de

Name:

Joerg Meudt

Mitteilung:

Hallo Herr Gerloff,Ihre Homepage gefällt mir sehr gut.Lädt zur Ruhe und Rast vom sicher nicht immer leichten Alltag ein.Ihre Texte für jeden Heiligen sind,soweit ich sie bis jetzt durchgesehen habe,voll Stärke und Sinn auf den Punkt gebracht.ich habe mich ganz bestimmt nicht nur einmal wegen des Gegenbesuches jetzt auf dieser HP eingeklickt.da gibt es gewiss die eine oder andere Anregung für mich als Kirchenmusiker und die eine oder andere Quelle der Kraft für meinen Beruf als Altenpfleger,aber auch als U-Musiker.Danke für ihren Gästebucheintrag und Besuch auf meiner HP.Möge ihnen die Inspiration für weitere schöne Texte nie ausgehen.Freundliche Grüsse an Sie und ihre Lieben aus dem Westerwald Jörg Meudt

 

Datum:

29.08.2003 um 19:33:58

E-Mail:

friedrich_werner@chello.at

Homepage:

http://www.geocities.com/franziskus_at

Name:

Br. Paolo (Werner)

Mitteilung:

Hallo Peter!Bin mal wieder auf Streifzug durchs WWFW(worldwideFranziskusWeb ;o} )und habe Dich in meinen Favoriten gefunden. Musste leider fest stellen, dass mein letzter Eintrag schon am 22.11.2002 war! Junge, die Zeit vergeht aber echt rasend schnell! Hoffe, Du bist mir net böse für die lange Absenz und schaust auch bei mir mal wieder rein. Habe einiges verändert und nun auch ein Forum auf der HP.Deinen Texte sind einmalig und immer wieder fühle ich die Berufung, die der Herr gab.Der Herr segne und beschütze Dich! Er lasse Sein Antlitz über Dir Leuchten und erbarme sich Deiner! Er wende Seine Huld Dir zu und gebe Dir den Frieden! Es segne Dich der Herr! (Franziskus´ Segen f. Bruder Leo)HerzlichstBr.Paolo; Wien

 

Datum:

15.08.2003 um 06:05:56

E-Mail:

info@die-roten-finger.de

Homepage:

http://www.die-roten-finger.de

Name:

Puppenspieler Bernd Linde

Mitteilung:

Lieber Herr Gerloff,Sie haben wunderschöne Texte gedichtet, die mich ansprechen und anrühren. Schön war es auch, Sie persönlich zu treffen und Ihre Offenheit, Ihren Witz und Ihre angenehme Art erleben zu dürfen.Als kleines Danke hier ein Lied, das \"Philipp der Narr\" in meinem gleichnamigen Puppenstück singt: \"Aufrecht dein Gang, frei sei dein Mut, lieb` deinen Nächstenund sei dir selber gut!\"Lieber GrußBernd Linde

 

Datum:

02.08.2003 um 18:28:24

E-Mail:

karl.veitschegger@graz-seckau.at

Homepage:

http://members.surfeu.at/veitschegger

Name:

Karl Veitschegger

Mitteilung:

Ihre Liedtexte haben wirklich Kraft. (Zu viele Liedautoren sind nur Reimeschmiede! Sie nicht!) Besonders gut gefallen mir \"Johannes der Täufer\" und \"Petrus und Paulus\".Danke!

 

Datum:

01.08.2003 um 10:54:31

E-Mail:

Schondra@bistum-wuerzburg.de

Homepage:

-

Name:

Pfr. Wolfgang Hirtz

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Gerloff,herzlichen Dank für Ihren Brief mit dem Thomas-Lied und der begleitenden Anregung.Die Melodie von Jo Werner bewegt sich in kleinen, sangbaren Intervallen und ist trotzdem einfallsreich.Ich denke, wir werden mit dem Einüben wenig Schwierigkeiten haben.Am Hochfest Peter und Paul habe ich in allen Gottesdiensten das Peter und Paul Lied eingeführt.Die Gläubigen haben es sehr gern mitgesungen.Schade, dass Ihre Lieder noch nicht ins Gotteslob aufgenommen sind.Die \"Zettelwirtschaft\" ist für manchen meiner Kollegen oft ein Hindernis, neues Liedgut einzuführen....Mit allen guten Wünschen für Sie und Ihre Familieund einer kühlen Brise in diesen heißen TagenIhr Wolfgang Hirtz

 

Datum:

26.07.2003 um 17:01:24

E-Mail:

EvKirche.Rhede@t-online.de

Homepage:

http://www.ev-kirche-rhede.de

Name:

Joachim Anicker

Mitteilung:

Lieber Peter Gerloff,ich bin der ehemaliger Nachbarjunge aus Münster. Damals haben wir DU gesagt, also lasse ich es mal dabei. Da ich gerade an einem neuen Liederbuch für unsere Gemeinde arbeite, stoße ich zufällig auf Deine Seite. Großes Kompliment! Wunderschöne Texte mit Tiefgang, teils ungewöhnlich, aber immer geschmackvoll harmonisiert, haben mich erfreut. Ich werde wieder kommen - und lade Dich gleichzeitig zu uns ein: www.ev-kirche-rhede.de!Viele Grüße nach Hildesheim von einem ehemaligen Nachbarn mit dem gleichen Geburtsjahr.

 

Datum:

26.06.2003 um 20:05:15

E-Mail:

Chirla17@aol.com

Homepage:

http://www.chirla17.gigafriends.de/

Name:

Gabriele Hemker

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Gerloff.Nachdem ich nun zum wiederholtem Male Ihre Seite angesehen habe,( habe ich in die Fav. geschoben) muss ich nun auch einmal einen Kommentar abgeben.Ich habe einen Hinweis erhalten und bin dem natürlich nachgegangen. Ihre Seite ist einfach nur zu gut. Sie spricht alle Menschen an. Frisch, und lebendig, eingehende rhytmische Melodien, die man sich immer wieder gerne anhört.Nächstes Jahr wird meine Tochter gefirmt. Ich werde einige von Ihren Liedern herunterladen und vorstellen.Machen Sie weiter so, solche Menschen werden nötig gebraucht. :))

 

Datum:

09.06.2003 um 18:52:46

E-Mail:

rabanus@rabanusarchiv.de

Homepage:

www.rabanusarchiv.de

Name:

Hans-Joachim Rabanus

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Gerloff,durch Zufall kam ich zu Ihrer Seite und muß Ihnen ein großes Lob aussprechen.Weiterhin viel Erfolg für Ihre Arbeit.Mit freundlichem GrüßenHans-Joachim Rabanus

 

Datum:

07.06.2003 um 10:22:10

E-Mail:

dietmar_ackermann@web.de

Homepage:

http://www.ackermannmusik.de

Name:

Dietmar

Mitteilung:

Hallo Peter! Wie ich sehe, hast du Dein altes Gästebuch doch \"wiedergefunden\". Wäre ja auch schade gewesen um die alten Einträge. Wäre direkt ein Anlaß, ein Lied für den Hl. Antonius zu schreiben. Liebe Grüße und weiterhin so gute Einfälle für neue Lieder, mit denen Du vielen Menschen Freude bringst!Dietmar Na, Antonius ist doch längst bedacht - aber vielleicht gibt\'s ja einen hl. Dietmar? Denn das \"Wiederfinden\" war schließlich dein Verdienst, vermittelt durch deine Schwester, die Schwester ;-)

 

Datum:

01.06.2003 um 18:32:08

E-Mail:

kaplan@st-konrad-staette.ch

Homepage:

http://www.st-konrad-staette.ch

Name:

Kaplan Meier

Mitteilung:

Grüss GottEs ist eine schöne Webseite hier, man könnte stundenlang verweilen. Das allerschönste (für mich) ist natürlich das Lied zum hl. Bruder Konrad, an dessen Gedenkstätte ich Kaplan bin. Ich \"verbreche auch die Webseite\" und baue die Musik bis zum Gegenbericht einmal provisorisch in der Seite ein, hoffe dass das OK ist so.Und wenn nicht, der Hl. Konrad wird sich schon ein Lied aussuchen, bei diesem hier hat er ja eigentlich viel geschmack bewiesen.Besucht uns doch auch einmal.Mit herzlichen SegensgrüssenKaplan Meier von der St. Konrad Stätte

 

Datum:

16.05.2003 um 02:30:31

E-Mail:

JennyBrown67@gmx.de

Homepage:

-

Name:

Jenny

Mitteilung:

Lieber Peter, heute habe ich endlich mal Zeit, mir deine Lieder anzuhören. Da wir besonders gut gefallen hat mir der Text zu deinem Firm-Lied, den ich mir dann auch für unsere Firmung nächste Woche heruntergeladen habe. Alles Liebe, Jenny

 

Datum:

20.04.2003 um 17:15:24

E-Mail:

webfan@gmx.de

Homepage:

-

Name:

Ursula

Mitteilung:

Ein Feiertag wie der heutige bekommt doch so recht seinen Glanz durch ein passendes Lied. So ist der Besuch dieser Seite für mich ein Fest-Höhepunkt. Mit den schönen neuen Liedern macht es wieder besonders viel Freude! Dir, lieber Peter, danke für jeden Text und jede Melodie und zusammen mit der Familie gesegnete Ostern! Eure Ursula

 

Datum:

02.04.2003 um 17:28:02

E-Mail:

Vinzentinum@t-online.de

Homepage:

http://www.vinzentinum-wuerzburg.de

Name:

Gerhard Gabel

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Gerloff,ich habe mich sehr gefreut, als ich auf Internetseite hingewiesen wurde und dabei Texte und Lieder von Heiligen fand, die mir seit Jahren nahestehen.Herzlichen Dank und Vergelt´s Gott für die schönen und tiefgehenden Texte und die leicht ins Ohr gehenden Melodien.Ich freue mich schon auf ihre nächsten Veröffentlichungen.Ihnen weiterhin viel Schaffenskraft und Gottes reichsten Segen.Ich werde Ihre Lieder in Schule und Gemeinde einsetzen.Alles Gute für Sie.Gerhard Gabel

 

Datum:

27.03.2003 um 13:53:30

E-Mail:

webwalker@gmx.de

Homepage:

-

Name:

Fanny

Mitteilung:

Nachdem ich nicht zum ersten Mal auf dieser Seite bin, möchte ich doch mal sagen, wie gut mir diese gefällt! Wie schön auch mal was anderes als das Übliche im Web zu finden! Weiter so!! Ich komme bestimmt wieder vorbei, da es hier immer Neues zu entdecken gibt. Einfach super! Danke!!

 

Datum:

25.03.2003 um 16:00:04

E-Mail:

uacki@yahoo.de

Homepage:

-

Name:

Konradine

Mitteilung:

Bei solch einem schönen neuen Lied zu Ehren des hl. Konrads freut es einen doch, Konradine zu heißen oder irgendwo auf dieser Welt wie dieser fromme Bruder Pfortendienst machen zu dürfen. In seinem Namen danke ich für die ihm erwiesene Ehre und in meinem eigenen für die Feude, die ich über dieses Lied empfinde. Nun macht der Pfortendienst noch mehr Freude und ist mir geradezu eine heilige Pflicht! Nochmals von Herzen danke!

 

Datum:

14.03.2003 um 14:21:02

E-Mail:

sr.ursula@vinzentinerinnen.de

Homepage:

http://www.vinzentinerinnen.de

Name:

Sr. Ursula

Mitteilung:

Was wäre das Internet ohne Seiten wie diese??Ich bin immer wieder gern hier.Vielen Dank für die wunderbaren Texte und Melodien!Jedes neue Lied ist mir eine Freude!!

 

Datum:

24.02.2003 um 11:50:34

E-Mail:

sunny1380@web.de

Homepage:

-

Name:

taffie

Mitteilung:

hi ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir noch meh sdolche lieder schicken könnt!!!!!!!!>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>:>) Freut mich, wenn dir das Danklied zur Firmung gefällt! Kannst dich ja mal unter den anderen Liedern umschauen! Peter

 

Datum:

19.02.2003 um 21:52:00

E-Mail:

erwin.binder

Homepage:

-

Name:

Erwin Binder

Mitteilung:

Lieber Herr Gerloff,herzlichen Dank für Ihre wunderschönen Lieder. Ich wünsche Ihnen Gottes Segen beim Schreiben und Verbreiten weiterer Lieder.Herzliche GrüßeErwin Binder

 

Datum:

19.02.2003 um 17:31:10

E-Mail:

andrea.maria@aon.at

Homepage:

http://members.aon.at/uiogd

Name:

Andrea Maria Reinisch

Mitteilung:

Auf Gegenbesuch hier im Gästebuch gelandet. Gottes Segen für Sie und Ihre Be-ruf-ung!Andrea(s) für Petrus

 

Datum:

14.02.2003 um 09:41:11

E-Mail:

sanktvalentin@himmel.org

Homepage:

http://www.himmel.org/sanktvalentin

Name:

Valentin

Mitteilung:

Die allerschönste Liederliste ist ohne Lied auf mich nur triste.Darum ich wirklich hier vermisste, dass man für mich `ne Fahne hisste. Ich wollte schließlich doch nicht sterben, um heut für Blumen nur zu werben. Die Liebe sollte weiter leben, die Gott uns hat ins Herz gegeben. Das war mein ganzer Lebenssinn, dafür gab ich es schließlich hin. Ach würd das jemand doch erkennen und ernsthaft meinen Namen nennen! Als Heilger bin ich zwar bescheiden, doch heimlich tu' ich drunter leiden, dass ich nur gelte im Kommerz, das bricht mir posthum noch das Herz. Darum du lieber Kirchendichter, entzünde auch für mich mal Lichter! Auch wenn ich, lieber Valentin, sonst jedem zu Gefallen bin - es liebt und es verehrt dich ja viel heißer Sr. Ursula! Wend dich an sie vertrauensvoll, und du erhältst den Dichterzoll. Doch will auch ich es nicht versäumen, den Festtagsglückwunsch dir zu reimen. Mach alle, die da lieben froh, die Blumenhändler ebenso! Und wenn sie wirklich nach dir fragen, dann wird dein Blut von Christus sagen.Herz-lich, dein Peter

 

Datum:

10.02.2003 um 14:05:56

E-Mail:

sr_ursula@web.de

Homepage:

http://www.sr-ursula.de

Name:

Ursula (nicht (:) schon wieder)

Mitteilung:

Lieber Peter,deine Liederliste ist eine wahre Perlenkette aus erlesenstem Material. Sie kann nicht lang genug sein!! Also immer weiter so!

 

Datum:

05.02.2003 um 15:26:38

E-Mail:

Motte24@web.de

Homepage:

http://www.motteuschi.tk

Name:

Uschi

Mitteilung:

Bin durch zufall hier auf die Hp gekommen.sehr schöne Seiten.Es macht Spass hier.Gruß Uschi

 

Datum:

05.02.2003 um 13:24:26

E-Mail:

galilaea@utanet.at

Homepage:

-

Name:

Sr. Anna Maria Gutschi, Vinzenzentinnerin

Mitteilung:

Hallo!Ich lebe in Salzburg in einer kleinen Gemeinschaft. Für unsere Liturgie und Familienfeste habe ich mir einige Lieder kopiert. Herzlichen Dank! Diese Melodie gehen so gut ins Ohr und die Texte sind sehr tief. Wenn Sie mehr vinzentinisches Liedmaterial haben - würde ich mich sehr über ein E-Mail freuen. Sr. A.M. G.

 

Datum:

04.02.2003 um 11:59:25

E-Mail:

uacki@yahoo.de

Homepage:

-

Name:

Spirit

Mitteilung:

Dir, lieber Peter, am heutigen Tag einen doppelten Glückwunsch. Das neue, schöne Gloria ist sich selbst Anlass gesungen zu werden. Ich freue mich schon auf die fertige Gerloff-Messe. Weiterhin segensreiche Schaffenskraft!

 

Datum:

11.01.2003 um 19:39:14

E-Mail:

heidi.gisser@chello.at

Homepage:

http://www.gisser.at.tf

Name:

Heidi

Mitteilung:

Hallo Peter. Hab mir gerade mit großer Begeisterung dein Sternisingerlied angehört. Darf ich das eine oder ander Lied auch einmal in unsere Gottesdienste einbauen? Morgen spiele ich die 10.00h Messe am Keyboard. Lieben Gruß - Heidi

 

Datum:

09.01.2003 um 23:29:25

E-Mail:

theakrach@gmx.de

Homepage:

-

Name:

Thea Krach

Mitteilung:

Ich bin begeistert von dieser seite. Ich habe für die Beerdigung meines Bruders für den Trauergottesdienst gesucht und bin auf diese Seite gestossen. Das Lied, Wir sind in dem wir leben ....... hat mir so gut gefallen, dass ich es unserem pfarrer gab, für den Trauergottesdienst und viele Leute waren danach von diesem Lied begeistert.Machen Sie weiter so. Ich schau jetzt öfter mal vorbei.Liebe GrüsseThea Krach

 

Datum:

03.01.2003 um 17:01:05

E-Mail:

sr.cypriana@vinzentinerinnen.de

Homepage:

http://www.vinzentinerinnen.de

Name:

Vinzentinerinnen, Köln

Mitteilung:

Lieber Pastor Gerloff,voll Freude können wir Ihnen heute mitteilen, dass Ihre vinzentinischen Lieder auf vinzentinerinnen.de entsprechend verlinkt sind. Mögen sie sich auch auf diese Weise in der vinzentinischen Familie und darüber hinaus etablieren. Mit einem herzlichen Dank für Ihren Dienst in der Verkündigung und besten Segenswünschen für Sie und Ihre Familie, Ihre Kölner Vinzentinerinnen

 

Datum:

04.12.2002 um 21:16:29

E-Mail:

WAbel@t-online.de

Homepage:

z.Zt. im Umbau

Name:

Winfried Abel

Mitteilung:

Lieber Pastor Gerloff!Durch Ihren Eintrag in unser St. Andreas-Gästebuch bin ich auf Ihre Homepage gestoßen und habe die wunderschönen Liedtexte entdeckt. Das ist wahrhaftig keine 0815-Dichtung. Der Vorschlag, einiges davon in das neue Gotteslob aufzunehmen, ist begrüßenswert. Da ich selbst ein Freund der dichterischen Sprache bin, glaube ich mir diesbezüglich ein Urteil erlauben zu dürfen. Es würde mich sehr freuen, wenn wir uns mal persönlich kennenlernen könnten.Frohe Grüße aus der schönen Stadt Fulda!Ihr Winfried Abel, Pfarrer

 

Datum:

29.11.2002 um 08:38:25

E-Mail:

webmaster@stiftskirche-geseke.de

Homepage:

http://www.stiftskirche-geseke.de

Name:

Webmaster Stiftskirche Geseke

Mitteilung:

Vielen Dank für deinen Eintrag auf www.stiftskirche-geseke.de Wir haben uns riesig darüber gefreut. Auch deine Homepage ist dir gut gelungen. Vor allem die Musik gefällt mir.

 

 

Datum:

27.11.2002 um 17:36:35

E-Mail:

quimbo75@hotmail.com

Homepage:

http://quimbo.antville.org

Name:

quimbo

Mitteilung:

hi peter,ist schon ein paar christenfeste her, seit du was von mir gehört hast, letztes mal hast du mir freundlicherweise noch erklärt, was ein hyperlink ist, jetzt wende ich das erlernte schon mit grosser freude an :-). ich freu mich natürlich, wenn du mal auf meinem weblog vorbeisiehst. schade, dass du nicht mehr schreibst am ort, von wo ich dich kenne...aber ich stosse immer mal wieder auf einen alten text von dir, den ich dann auch meistens grad positiv bewerten muss :-)alles gute und viel glück im weiteren verlauf deines lebens...quimbo.

 

Datum:

26.11.2002 um 10:34:13

E-Mail:

keine

Homepage:

-

Name:

Anja und Anna

Mitteilung:

Hallo!!! Uns gefällt ihr Homepage sehr gut!! Weiter so!!! Ihre Anja und AnnaSchade, keine E-Mail-Adresse für ein Dankeschön. Also gleich hier: Danke & Gutes zurück! -pg-

 

Datum:

25.11.2002 um 22:38:18

E-Mail:

konvent.bz-aschau@kjf-muenchen.de

Homepage:

-

Name:

Sr. Eva Maria

Mitteilung:

Lieber Herr Gerloff, ich war auf der Suche nach einem Lied zu "Darstellung des Herrn" - und entdeckte mit Hilfe einer Suchmaschine Ihr Lied-Angebot! - Das ist ja wunderbar, - so tiefe, gute Liedtexte zu bekannten Melodien, dazu die Bilder, die Midi-Dateien, zwischendurch sogar das jeweilige Notenbild - und Ihre weiteren Informationen!DANKE, dass Sie Ihre Werke im Internet zur Verfügung stellen!Von ganzem Herzen wünsche ich Ihnen weiterhin GOTTES Führung auf Ihrem LebenswegSr. Eva Maria

 

Datum:

22.11.2002 um 08:50:46

E-Mail:

friedrich_werner@chello.at

Homepage:

http://www.geocities.com/franziskus_at

Name:

Werner alias Br.Paolo OFS

Mitteilung:

Lieber Peter,ich danke Dir sehr für Deinen Eintrag im Gästebuch meiner Franziskus-Page ! Auch an Deiner Seite erkennt man Deinen tiefen und aufrechten Glauben und dafür möge Dich unser Vater segnen!Weiterhin alles Gute und besuch mich mal wieder auf der HP.Dominus tecumWerner

 

Datum:

20.11.2002 um 22:33:31

E-Mail:

stefan@jeunessedoree.de

Homepage:

http://www.jeunessedoree.de

Name:

stefan.

Mitteilung:

hier bleib ich immer gern. denn: wo man singt, da lass dich (ruhig?) nieder! allerdings muss ich auch warnen: pass auf, kleines ohr, was du hörst! in diesem sinne: weitermachen!Hallo Stefan, dein Eintrag ist originell und ein bisschen konfus – wie deine HP. Pass auf, Leser, wenn du sie besuchst... -pg-

 

Datum:

13.11.2002 um 18:16:34

E-Mail:

wick-alda@gmx.de

Homepage:

-

Name:

Ulrike Wick-Alda

Mitteilung:

Lieber Peter Gerloff, herzlichen Dank für die schöne Idee. Besonders die Lieder zu David u. Maria v. Magdala gefallen mir gut! Ich bin selbst Theologin mit einer Spezialliebe für kleine, kurze Lieder.

 

Datum:

13.11.2002 um 16:29:49

E-Mail:

sr.cypriana@vinzentinerinnen.de

Homepage:

http://www.vinzentinerinnen.de

Name:

Vinzentinerinnen, Köln

Mitteilung:

Ihnen, lieber Pastor Gerloff, herzliche Grüße aus Köln! Vielen Dank für Ihr künstlerisches Schaffen, dessen Nutznießer wir wieder einmal sein durften. Ihr Vinzenzlied umrahmte heute sehr schön und würdig unseren Mitarbeiter-Einkehrtag: am Beginn durch eine Meditation zu den einzelnen Strophen und als Schlusslied im Wortgottesdienst gegen Ende der Veranstaltung. Mögen sich Ihre Lieder im liturgischen Gebrauch weiter etablieren,um so viele Herzen zum Himmel zu erheben!Ihnen auch dankbar für Ihre Verbundenheit, Ihre Kölner Vinzentinerinnen

 

Datum:

09.11.2002 um 23:10:48

E-Mail:

uacki@yahoo.de

Homepage:

-

Name:

Ursula

Mitteilung:

Getauft und beheimatet in "St. Georg und Juliana" zu Küllstedt, freue ich mich riesig über das neue Lied zu Ehren des Hl. Georg.Möge es immer wieder am 23. 4. froh erklingen und allen Glaubenszuversicht geben. Das Lied ist himmlisch schön!!!Danke dem Creator wieauch dem Initiator!

 

Datum:

08.11.2002 um 22:42:31

E-Mail:

JDunsi@hotmail.de

Homepage:

-

Name:

Jörg Dunsbach

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Gerloff!Herzlichen Dank für Ihre Ideen, Gedanken und Lieder. Endlich einmal ein reicher Schatz, aus dem man schöpfen kann, wenn man speziell die Heiligen im Gottesdienst feiern will und dabe auf der Suche ist nach passenden heiligenliedern. Herzlichen Dank und weiter so.Herzliche GrüßeJörg Dunsbach, Pfr.PS:Vielleicht fällt Ihnen ja auch mal ein toller Liedtext für den Hl. Georg ein! Würde mich persönlich sehr freuen!!!! :-)

 

Datum:

04.11.2002 um 18:17:37

E-Mail:

alfred.vogler@acht-seligkeiten.de

Homepage:

http://acht-seligkeiten.de

Name:

Alfred Vogler

Mitteilung:

Vielen Dank für diese gut aufgemachte Homepage. Bin selbst ein begeisterter Sänger unserer Kirchenlieder und freue mich über neue Gedanken zu alten Noten.

 

Datum:

29.10.2002 um 19:26:40

E-Mail:

zimmermann_silvia@hotmail.com

Homepage:

-

Name:

Silvia Zimmermann

Mitteilung:

Lieber Herr Gerloff, Ich darf Ihnen liebe Grüsse senden aus der Pforte der Vinzentinerinnen aus Köln. Gerade sind mir Ihre wunderschönen Lieder für die Vinzentinerinnen zu Augen und Ohren gekommen. Sie gefallen mir wirklich gut. Viele liebe Grüsse von mir und meiner Mitpförtnerin ;-)

 

Datum:

02.10.2002 um 23:45:07

E-Mail:

Peter_Buecherl@gmx.de

Homepage:

http://fuereinander-miteinander.de

Name:

Peter

Mitteilung:

Hallo Peter, vielen Dank für Deinen netten Eintrag in meinem Gästebuch, den ich gerne, wenn auch erst jetzt erwiedern möchte. Deine Seite ist sehr schön gemacht. Ich muß gestehen, daß ich sehr überrascht bin und zugleich sehr erfreut, daß du den Katholischen Glauben angenommen hast. Ich selbst bin auch Katholisch. Sicherlich bist du auf Unverständnis gestossen, aber es sollte sich doch alles um unseren HERRN Jesus Christus drehen.Es steht nirgends geschrieben, das es sich hierbei nur um Katholische, Evangelische, Freikirchler usw.handeln darf, oder?Noch viel Freude mit deiner sehr gelungenen Seite.

 

Datum:

01.10.2002 um 19:06:58

E-Mail:

renate.waldner@gmx.at

Homepage:

-

Name:

Renate Waldner

Mitteilung:

Sehr geehrter Herr Gerloff,vielen Dank für die promte Antwort auf meine Anfrage. Ihre HP ist ein Gedicht, wir (meine Tochter und ich) werden sicher noch recht oft hier zu finden sein.Schön, dass es Menschen gibt, die sich noch so viel Mühe machen, den Glauben auf lockere Weise weiter zu tragen.Danke und liebe Grüße aus WienRenate waldner

 

Datum:

21.09.2002 um 11:40:57

E-Mail:

Magdalena.Schotten@t-online.de

Homepage:

http://magdalena.schotten.bei.t-online.de/art.html

Name:

Magdalena Schotten

Mitteilung:

Lieber Herr Gerloff, ich habe durch Zufall Ihre interessante Website gefunden und bin ganz begeistert von Ihrem Lied über Maria von Magdala.Viele Grüße aus Linz am RheinMagdalena Schotten

 

Datum:

07.09.2002 um 14:55:54

E-Mail:

kath_pfarr_ruhmannsfelden@t-online.de

Homepage:

http://home.t-online.de/home/kath_pfarr_ruhmannsfelden/

Name:

Helmut Meier

Mitteilung:

Herzlichen Dank für den Eintrag in mein Gästebuch. Hab mir die Lieder angehört. Es wäre schön, davon einige im Neuen Gotteslob zu finden.

 

Datum:

29.08.2002 um 10:52:17

E-Mail:

christof@rimle.net

Homepage:

http://rimle.net

Name:

Christof Rimle, MBC

Mitteilung:

Hallo Peterdanke für Deinen Besuch auf meiner HP! Da Du bei Dir "meine" Orgel entfernt hast, muss ich den Text in meiner Linkliste, kaum erstellt, schon wieder anpassen... :-)Ich verpasse Dir den Titel EVBC (Ehrenvorsitzender des Bachclubs), da Du immer so interessante Beiträge schreibst! Ich freue mich auf viele weitere!!!GrussChristof

 

Datum:

25.08.2002 um 20:20:27

E-Mail:

inkognito-hildesheim@gmx.de

Homepage:

http://www.inkognito-rockt.de.vu

Name:

D. Schäfer

Mitteilung:

Ich wünsche unserem Ehrenchorknaben gute Besserung und wollte mich auch mal auf Deiner Page verewigen ! Den Notendownload find ich besonders gut .Habe übrigens einen Link auf meiner Page zum Knabenchor - Prospekt gemacht . Besonders interessant find ich aber den Link mit der Psychiatrie auf Rubens GB :-) , Sachen gibts ... Also bis Freitag dann , Daniel

 

Datum:

20.08.2002 um 13:31:29

E-Mail:

hmetz@ngi.de

Homepage:

http://www.computus.de/index.html

Name:

Herbert Metz

Mitteilung:

Grüß Gott Herr Gerloff,vielen Dank für den Besuch auf meiner Homepage und vor allem natürlich für das Lob und den Link. Anerkennung von Besuchern die selbst sehr ansprechende Seiten im Netz haben freut mich natürlich besonders. Für den Link kann ich mich im Moment nicht aus gestalterischen Gründen nicht revanchieren, hier möchte ich Sie um etwas Geduld bitten.Mit freundlichen GrüßenHerbert Metz

 

Datum:

18.08.2002 um 21:57:24

E-Mail:

lourdeskirche@gmx.at

Homepage:

http://www.lourdeskirche.at.tt

Name:

Webmaster schubsi

Mitteilung:

Ein herzliches Grüß Gott aus St. Pölten!Danke für Deinen Besuch auf unserer pfarr-HP und die gute Note!Konnte mich soeben davon überzeugen, mit woeviel Liebe und Geschmack Deine Seite gestaltet ist. Besonders nett (und praktisch) finde ich den Bibel-Link!Liebe Grüße! schubsi

 

Datum:

17.08.2002 um 17:33:46

E-Mail:

an@sr-ursula.de

Homepage:

http://www.sr-ursula.de

Name:

Sr. Ursula

Mitteilung:

Es kitzelt mich doch immer wieder,zu loben diese schönen Lieder.Nun ist vertont schon mancher Text,auf dass die Homepage weiter wächst.Es passen all die Melodienzum Text wie Kronjuwel'n zur Queen.Dem Genius sei drum die Ehre,sein Ruhm im Land sich noch vermehre!!!

 

Datum:

06.08.2002 um 23:03:22

E-Mail:

hrvo50@yahoo.co.uk

Homepage:

http://www.geocities.com/hrvo50/croatia

Name:

Hrvoje

Mitteilung:

Sehr gut!God bless ya!Ich bin aus Kroatien

 

Datum:

06.08.2002 um 17:27:08

E-Mail:

FrederikW.@gmx.de

Homepage:

-

Name:

Frederik

Mitteilung:

Eine wirklich schöne Seite mit schönen Liedern.Finde ich beeindruckend.Frederik

 

Datum:

02.08.2002 um 17:28:39

E-Mail:

f.toescher@gmx.at

Homepage:

http://www.kirchenlieder.de.vu

Name:

Franz

Mitteilung:

Hallo Peter, hab's geschafft, dich auch zu besuchen :-)Hast ganz besonders schöne Lieder auf deiner HP ! Liebe Grüße aus Wien, mach weiter so....

 

Datum:

30.07.2002 um 20:18:28

E-Mail:

Mueller492@yahoo.de

Homepage:

http://www.st-martin-alzheim.de

Name:

Michael Müller

Mitteilung:

Hallo,vielen herzlichen Dank für Ihren Eintrag in unserem Gästebuch. Dabei habe ich direkt einmal einen "Gegenbesuch" auf Ihrer Homepage gemacht und auch ich finde Ihre Homepage toll. Besonders die Hintergrundmusik ist sehr einladend.Des Weiteren bewundere ich Sie, dass Sie von der evangelischen Kirche in die katholische Kirche übergetreten sind. Eine mutige Entscheidung. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie für die Zukunft viel Gesundheit und Gottes Segen. Viele Grüße aus MayenMichael Müller

 

Datum:

11.07.2002 um 22:52:10

E-Mail:

heidi.gisser@chello.at

Homepage:

http://www.gisser.at.tf

Name:

Heidi

Mitteilung:

Hallo Peter! Bin ganz angetan von deinen Liedern und möchte gern einige in mein Repertoire aufnehmen. Mach weiter so. Liebe Grüße aus Wien - Heidi

 

Datum:

11.07.2002 um 11:43:04

E-Mail:

dante@stef-online.net

Homepage:

http://www.stef-online.net

Name:

dante

Mitteilung:

huhu! eine schöne seite hast du hier! klare farben und formen! respekt! beste grüße stefan

 

Datum:

22.06.2002 um 07:58:47

E-Mail:

dietmar_ackermann@web.de

Homepage:

http://www.ackermannmusik.de

Name:

Dietmar Ackermann

Mitteilung:

Hallo und Guten Morgen!Nun will ich mich doch endlich mal hier verewigen. Habe schon mal ein bißchen herumgestöbert. Für ausführliche "Wanderungen" auf Deiner Seite hatte ich bis jetzt noch nicht genug Zeit. Die Lieder, die ich mir schon angeschaut habe, (Ursula) haben mir sehr gut gefallen!Tschüß, bis zum nächsten Besuch!Dietmar

 

Datum:

12.06.2002 um 22:11:23

E-Mail:

rolf.geppert@t-online.de

Homepage:

http://www.heimatbund-wuelfingen.de

Name:

Rolf Geppert

Mitteilung:

Hallo Herr Gerloff, habe mir den Rundgang durch den Dom von Münster angeschaut und bin davon begeistert. Bin einige Jahre in Münster zur Schule gegangen und habe dabei auch den Dom besichtigt. (in den 50.er Jahren) Werde Ihre Seite aber noch einmal besuchen. Gruß Rolf Geppert Webmaster der Thomas-Morus-Schule in Leverkusen.

 

Datum:

06.06.2002 um 21:35:52

E-Mail:

an@sr-ursula.de

Homepage:

http://www.sr-ursula.de

Name:

Sr. Ursula

Mitteilung:

Ein Lied erklingt in hellen Tönen.Gott sei gedankt für das Genie!Die Gottesdienste zu verschönen,schrieb dieses Text und Melodie.Sie sind ein Balsam für die Seele und führen recht zum Himmel hin.Lobt froh den Herrn aus voller Kehle!Das ist in des Verfassers Sinn.

 

Datum:

06.06.2002 um 13:43:27

E-Mail:

juermartin@aol.com

Homepage:

-

Name:

Jürgen Martin

Mitteilung:

Lieber Peter, bin von Deinen Liedern begeistert und tief berührt. Vieles erinnert mich an "alte Zeiten". Der Glaube wird wohl nach wie vor mehr "ersungen", als "erpredigt". Hoffentlich bis bald!Alles Gute, Euer Jürgen.

 

Datum:

26.05.2002 um 22:18:19

E-Mail:

Schwester.Renata@christi-geburt.de

Homepage:

http://www.christi-geburt-koeln.de

Name:

Schwester Renata

Mitteilung:

Herzlichen Dank für Ihr informatives Liedgut, aber auch für Ihren Mut, katholisch zu werden. Ich arbeite in einem sozial schwachen Gebiet und weiß wie man heute mit "Gott" oder gar nicht mehr mit "Ihm" umgeht. Ihnen alles Gute in der Seelsorge.

 

Datum:

26.05.2002 um 20:07:49

E-Mail:

enricobaumann@gmx.de

Homepage:

http://www.enricobaumann.de

Name:

Enrico Baumann

Mitteilung:

hallo,herzlichen Dank für Deinen netten Eintrag in meinem Gästebuch, den ich gerne erwiedern möchte. Auch Deine Seite ist sehr schön gemacht. Die Taubensymbole sind eine gute Idee.Gruß aus MünchenEnrico

 

Datum:

21.05.2002 um 19:51:17

E-Mail:

Arnold.Hecker

Homepage:

http://Arnold.Hecker.bei.t-online.de

Name:

Arnold Hecker

Mitteilung:

Ich möchte Ihnen auf das herzlichste zu Ihrer HP gratulieren.Die Texte,Bilder und nicht zuletzt die Musik laden nicht nur zum singen, sondern auch zum meditieren ein.Machen Sie weiter so!Gesegneten GrußArnold Hecker

 

Datum:

19.05.2002 um 17:46:24

E-Mail:

cleemirbachharff@hotmail.com

Homepage:

-

Name:

Clemens Graf v. Mirbach-Harff

Mitteilung:

Eine sehr schöne Seite und hftl findet Ihr Liedgut den Weg in viele Kehlen und Herzen, denn Gott zu loben ist nicht nur wichtig. Persönlich will ich ein Liederheft für eine kleine Pilgergruppe nach Santiago de Compostella zusammenstellen und werde jetzt mal Ihren Links folgen.

 

Datum:

18.05.2002 um 11:57:38

E-Mail:

mail@rubenwesche.de

Homepage:

http://www.rubenwesche.de

Name:

Ruben

Mitteilung:

Morgen Peter !Habe mir die schönen Lieder auf deiner Homepage angehört und mir kamen doch einige bekannt vor...Ein schönes Pfingstfest wünsche ich dir und deiner Familie.MfG Ruben

 

Datum:

15.05.2002 um 21:10:27

E-Mail:

pfarre_rannersdorf@aon.at

Homepage:

http://www.mariaherz.de.vu/

Name:

Dieter

Mitteilung:

Herzliche Grüsse von der Pfarre Rannersdorf - Kledering in der Stadt Schwechat in NiederÖsterreich

 

Datum:

15.05.2002 um 17:19:36

E-Mail:

AlbrechtGd@aol.com

Homepage:

http://www.gwfa.de

Name:

G. Albrecht

Mitteilung:

Grüß Gott Herr Gerloff!
Besten dank für Ihren Besuch & Kompliment. Gebe ich gerne zurück...
Nur aus Zeitgründen sind meine Seiten in Englisch, aber das dürfte (in der Masse) auch nicht so problematisch sein.
Ich wollte Ihnen noch einen Link für Ihre Sammlung dalassen, der ist aber (momentan?) nicht mehr aktiv. Deshalb ersatzweise:http://wald.heim.at/schwarzwald/520535/thomas/termine.html
Laudetur Jesus Christus!G. Albrecht

 

Datum:

09.05.2002 um 21:03:20

E-Mail:

BerndDirnberger@aol.com

Homepage:

http://www.bernd-dirnberger.de.vu

Name:

Bernd

Mitteilung:

Hallo Peter!Tolle Homepage! Schöne Lieder und Texte!Es grüßtBernd

 

Datum:

07.05.2002 um 22:03:20

E-Mail:

josef.sarbach@bluewin.ch

Homepage:

-

Name:

Josef Sarbach

Mitteilung:

Am Fest des heiligen Gotthard, den wir als Kirchenpatron verehren, haben wir erstmals das St. Gotthards-Lied gesungen und zwar mit Begeisterung!Für die Pfarrei St. Gotthard, CH-3907 Simpon-Dorf grüsst herzlichJosef Sarbach, Pfr.

 

Datum:

05.05.2002 um 15:55:54

E-Mail:

mali_ahlborn@t-online.de

Homepage:

-

Name:

Marlies u. Ali Ahlborn

Mitteilung:

Lieber Peter !über Florian sind wir auf Deine Homepage aufmerksam geworden. Du bist ja ein echter Profi. Sie hat uns gut gefallen. Vielleicht sollten wir einmal gemeinsam über eine für den Knabenchor nachdenken. Wir werden Dir demnächst unseren Entwurf für den Chor einmal vorstellen. Ganz liebe Grüße Marlies und Ali

 

Datum:

02.05.2002 um 21:40:00

E-Mail:

artur@hollenstein.de

Homepage:

http://www.christi-geburt.de

Name:

Hollenstein

Mitteilung:

Schöne Hp, interessanter Inhalt. Bitte um Erlaubnis Ihre Melodien gelegentlich auf unseren Seiten zu verwenden. Z.B. christi-geburt.de und schwestern-von-der-liebe-gottes.deHerzliche Grüße Artur Hollenstein

 

Datum:

18.04.2002 um 09:44:06

E-Mail:

an@sr-ursula.de

Homepage:

www.sr-ursula.de

Name:

Sr. Ursula

Mitteilung:

Lieber Peter, das neue Lied zu Ehren meiner Namenspatronin verdient einen Gästebucheintrag. Du hast mir damit eine besonders große Freude gemacht. Text und Melodie gefallen mir -wie immer- vortrefflich. Du bist einfach genial!!Frohe, dankbare Grüße, Deine Ursula

 

Datum:

16.04.2002 um 11:41:11

E-Mail:

jjohannwerner@hilcom-online.de

Homepage:

-

Name:

Leonie

Mitteilung:

Schöne Grüße von den Johannwerner`s!Leonie

 

Datum:

30.03.2002 um 15:22:29

E-Mail:

 

Homepage:

http://www.pressbaum.org

Name:

Hannes Daxbacher

Mitteilung:

Lieber Peter! Bei Deinen Werken finde ich die Heiligenlieder äußerst interessant, weil für mich die Personen der Kirchengeschichte in den letzten Jahren - auch für meinen Religionsunterricht - immer wichtiger werden. Ich wünsche dir und deiner Familie frohe Ostern, viel Hoffnung und großes Vertrauen in die unbekannte Zukunft! Mit lieben GrüßenHannes

 

Datum:

28.03.2002 um 12:18:20

E-Mail:

oliver_schaefer5820909@yahoo.de

Homepage:

leider keine

Name:

Oliver Schäfer

Mitteilung:

Hallo Peter!Ich möchte Dir zu dieser großartigen Homepage gratulieren! Ich freue mich auf das nächste gemeinsame Konzert. Viel Freude, Oliver

 

Datum:

28.03.2002 um 11:34:22

E-Mail:

mail@rubenwesche.de

Homepage:

http://www.rubenwesche.de

Name:

Ruben

Mitteilung:

Hallo Peter !Eine sehr schöne Seite, ich bin begeistert. Besonders diese Vielfältigkeit auf deiner Seite ! Danke für deinen Eintrag in meinem Gästebuch und auf eine baldige Homepage des Knabenchores ! Liebe Grüße und frohe Ostern, Ruben

 

Datum:

18.03.2002 um 15:41:42

E-Mail:

webmaster@leeb.ws

Homepage:

http://www.leeb-online.net

Name:

Matthias Leeb

Mitteilung:

Hallo Peter!Vielen Dank für Deinen Besuch auf meiner Homepage und für die nette Gästebucheintragung!Deine Liedtexte finde ich sehr ansprechend und gut geeignet für den Gebrauch im Gottesdienst.Mit besonderem Interesse habe ich Deine Seite "über mich" gelesen, über Deine Konversion zum katholischen Glauben und die Dispens vom Zölibat.Es ist schon bedauerlich, daß zahlreiche Priester aus diesem Grund an der Ausübung ihres Diensts gehindert werden und es ist ehrlich gestanden auch einer der schwerwiegendsten Gründe, die mich als katholischer Theologiestudent daran hindern, das Priesteramt anzustreben.Ich hoffe, daß es dieses fragwürdige und halbherzige Zölibatsgesetz in Zukunft nicht mehr geben wird.Die besten Grüße aus Breitenfurt bei Wien,Matthias

 

Datum:

13.03.2002 um 22:12:06

E-Mail:

post@jugendvesper.de

Homepage:

http://www.jugendvesper.de

Name:

Team Jugendvesper

Mitteilung:

ein großes Lob zur Seite, wirklich supermfg

 

Datum:

06.03.2002 um 23:14:20

E-Mail:

wolfgang.volpers@t-online.de

Homepage:

-

Name:

Wolfgang Volpers

Mitteilung:

Lieber Peter,sono profondamente commosso. Einige wenige alte Bekannte und viele neue und anregende Texte. Was für eine wunderbare Idee. Und für den Link - hoffentlich bald auch zur Homepage des Knabenchores - herzlichen Dank.Dein Wolfgang

 

Datum:

18.02.2002 um 16:29:00

E-Mail:

c-gerloff@web.de

Homepage:

-

Name:

Christopher

Mitteilung:

Hallo Papa dein homepage hat sich echt verbessert vorallem mit den Tauben!!!!

 

Datum:

14.02.2002 um 00:17:49

E-Mail:

sven@stemmildt.de

Homepage:

http://www.stemmildt.de

Name:

Sven Stemmildt

Mitteilung:

Hallo, schöne Homepage!Herzliche Grüße von einem "neuen" zum anderen - wenngleich ich vom Nichtglauben zum Katholizismus gekommen bin.

 

Datum:

04.02.2002 um 21:34:08

E-Mail:

m_lena_rohde@web.de

Homepage:

-

Name:

Lena

Mitteilung:

Ganz viele herzliche Geburtstagsgrüße aus Berlin. Feiern Sie noch schön & wenn Sie ihre Homepage vielleicht noch vervollkommnen wollen, hätte ich da `nen Tip: Sie könnten ja noch die Noten zu den Liedern einfügen.Das wär klasse. Also, noch einen schönen Geburtstag. Lena

 

Datum:

04.02.2002 um 18:52:09

E-Mail:

rabchen@web.de

Homepage:

-

Name:

Corinna

Mitteilung:

Eine schöne, mitviel Sinn fürs Detail gestaltete Homepage." Wo man singt, da lass dich ruhig nieder...". Ich hoffe, dass noch viele Freunde der Kirche und der Kirchenmusik hier hereinschauen.Viele GrüßeCorinna

 

Datum:

26.01.2002 um 00:03:45

E-Mail:

theol@dr-e-meier.de

Homepage:

http://www.johannes-vom-kreuz.de

Name:

Erhard Meier

Mitteilung:

Grüß Gott!Freut mich außerordentlich, eine so schöne website mit Liedertexten und Ikonen anschauen zu können, vielen Dank!Mit guten Wünschen:Erhard Meier.

 

Datum:

06.01.2002 um 20:30:13

E-Mail:

l.a.straeter@t-online.de

Homepage:

-

Name:

lydia

Mitteilung:

ich finde diese Seite echt toll.Weiter so....und Danke..

 

Datum:

28.12.2001 um 17:50:08

E-Mail:

becker-huberti@erzbistum-koeln.de

Homepage:

http://www.erzbistum-koeln.de

Name:

Dr. Manfred Becker-Huberti

Mitteilung:

Gemeinsame Religion verlangt nach gemeinsamem Tun. Das gemeinsame Singen internalisiert gemeinsame Erinnerung auf nachhaltig sinnliche Weise. Darum danke für jedes gute Lied.Dr. Manfred Becker-Huberti, Pressesprecher des Erzbistums Köln

 

Datum:

22.12.2001 um 14:09:58

E-Mail:

h.schalk@gmx.net

Homepage:

http://members.chello.at/pfarre.st.benedikt/

Name:

Herbert Schalk

Mitteilung:

Danke für diese schönen Liedtexte! Wollte ich nur gerne sagen:-)Liebe GrüßeHerbert Schalk (Diakon)

 

Datum:

21.12.2001 um 09:45:29

E-Mail:

sr.ursula@vinzentinerinnen.de

Homepage:

http://www.vinzentinerinnen.de

Name:

Sr. Ursula Ackermann

Mitteilung:

Über das Stichwort "Vinzenz von Paul" bin ich auf Ihre Liederseite gelangt.Ich habe große Freude an den Texten. Sie sind ein echtes Glaubenszeugnis und sprachlich einfach gelungen. Ich verwende sie gern zur persönlichen Meditation und für den Einsatz in der Liturgie. Dankbar bin ich besonders für die Lieder zu Ehren unserer Gründer Vinzenz von Paul und Louise von Marillac.Ihr Engagement für ein solides Liedgut in unseren Gottesdiensten begeistert mich. Möge Ihr Dienst gesegnet und vielen hilfreich sein!Mit herzlichen Grüßen aus KölnIhre Sr. Ursula Ackermann, Vinzentinerin